Westpreußen, Danzig, Posen

Filteroptionen:Filter zurücksetzen
Zeige 1 bis 4 (von insgesamt 4 Titel)
  • Seiten:
  • 1
Dirschau

"Dirschau - Adolf-Hitler-Platz".

Ansichtspostkarte. Bromsilberdruck.
Ohne Druckvermerk (ca. 1940). (Impressum 60463). - Postalisch nicht gebraucht, wohl im Umschlag verschickt.
Ansicht auf den Platz mit Häuserzeile, dabei Ladengeschäfte Max Pfeiffer und Kurt Manhold, es parkt ein Opel, Fußgänger. - Korrespondenz, datiert Dirschau 5.5.1944, als Zwischenaufenthalt von Marienburg, fährt dann weiter über Giesingen bei Posen.
Bestellnummer: 100285
12,50 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Posen

"Posen - Schloss".

Ansichtspostkarte. Echtphotokarte.
Ohne Druckvermerk (ca. 1940).
Ansicht, davor Bürgersteig mit Passanten, Straßenbahn, hinten links große Häuser, vorn mittig ein Lichtmast. - Grußkorrespondenz der Charlotte Schneider. - Poststempel Posen ^7.9.42.
Bestellnummer: 100275
5,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Posen

"Posen/Deutsch Gauhauptstadt des Warthelandes" (rückseitige Bezeichnung).

Ansichtspostkarte. Bromsilberdruck.
Posen, L. Deneke (ca. 1940).
Ein belebter Platz mit zahlreichen Fußgängern, zu beiden Seiten Häuserzeile, links hinten Straßenbahn am Rathaus mit Hakenkreuzfahnen, im Vordergrund Pferdefuhrwerk mit Bierfässer, Deneke firmiert als "Kunsthandlung des Ostens". Die Karte stammt vermutlich aus einem Leporello, hergestellt bei OMT (Metz, Tübingen). - Grußkorrespondenz der Charlotte Schneider. - Poststempel Posen 4.9.42.
Bestellnummer: 100272
7,50 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Posen

"Zum Besten der Kriegsfürsorge Auguste Victoria Posen 1915" (faksimilierte Handschrift).

Ansichtspostkarte. Porträt. Tiefdruck nach Photographie ("Aufgenommen von Ihrer Majestät der Kaiserin und Königin im Juli 1915"). Tiefdruck von Rotophot A.-G. Berlin. Ausschnitt als Hochoval, rechts unten die Handschrift.
Berlin, Rotes Kreuz (1915). - Postalisch ungebraucht.
Kaiser Wilhelm und Hindenburg im Schloßhof zu Posen stehend. Rückseitig ein Kreuz in Rot und dazu der Text "Herausgegeben vom Central-Komitee vom Roten Kreuz / Über den Gesamterlös wird Jhre Majestät die Kaiserin und Königin verfügen". Der damalige "Verkaufspreis 20 Pfennig". - Erster Weltkrieg, Schloß Posen.
Bestellnummer: 35534
10,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Zeige 1 bis 4 (von insgesamt 4 Titel)
  • Seiten:
  • 1