Musik, Lied

Filteroptionen:Filter zurücksetzen
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 13 Titel)
Chopin, Frédéric

"F. Chopin".

Porträt-Silhouette nach links (monogrammiert W. B.), darunter Unterschrift-Faksimile.
München, F. A. Ackermann's Kunstverlag 1922. (Serie 661: W. Bithorn, Komponisten-Silhouetten).
Korrespondenz von E. Diepolder an den Hochschulprofessor A. Bigelmair in Dillingen an der Donau. Poststempel Erlangen 18. März 1922.
Bestellnummer: 89235
15,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Damenorchester

"Damen-Orchester "Alliance". Dir.: Hans Enzmann".

Ansichtspostkarte. Autotypie nach Photographie.
Kötzschenbroda, Karl Mucke Ca. 1910.
Gruppenbild mit 6 Damen und dem Direktor. Seitlich hochlaufend der Text "Ständ. Adr.: Pressnitz i. Erzgeb. (Böhmen) Kaadnergasse 181" [Preßnitz]. - Korrespondenz des Martin von Freiberg in Sachsen an Erich Zirkler in Görlitz, Kröhlstraße, verbunden mit Grüßen an Fritz Flatow.
Bestellnummer: 101906
10,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Eichberger, Walther

"Walther Eichberger / Herzogl. Kapellmeister / Hofoper Dessau".

Ansichtspostkarte. Echtphoto nach Photographie von Albert Meyer, Hannover. Hochformat. Impressum unten rechts mit einem Dreieck, bzw, auf der Fläche der Briefmarke "P. / R.A.".
Ca. 1910. - Postalisch ungebraucht.
Brustbild nach links mit Blick zum Betrachter, Backe an die Finger angelehnt. - Anhaltisches Theater, Landestheater Dessau, Oper.
Bestellnummer: 101905
10,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Gounod, Charles

"Gounod".

Porträt. Farbautotypie nach Gemälde.
Dresden, Kunstverlag Max Sinz 1906. (ohne Verlags-Nummer).
Charles Gounod, französischer Komponist. Kopfbild des ergrauten Musikers mit mächtigen Vollbart, Blick nach halblinks. - Poststempel Würzburg 20. Januar 1906. Korrespondenz mit Ankunftstempel Donauwörth 21. Januar 1906.
Bestellnummer: 89229
10,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Grieg, Edvard

"Grieg".

Porträt. Farbautotypie nach Gemälde.
Dresden, Kunstverlag Max Sinz 1905. (4. Folge - Nr. 48).
Edvard Grieg, norwegischer Komponist. Kopfbild des ergrauten Musikers, Blick nach viertellinks. - Poststempel Würzburg 11. November 1905. Korrespondenz mit Ankunftstempel Donauwörth 12. November 1905.
Bestellnummer: 89227
10,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Haydn, Joseph

"Haydn".

Porträt. Farbautotypie nach Gemälde.
Dresden, Kunstverlag Max Sinz 1905. (4. Folge - Nr. 42).
Joseph Haydn, Komponist. Kopfbild nach viertelrechts mit Perücke und weißer Krawatte. - Poststempel Würzburg 27. November 1905. Korrespondenz mit Ankunftstempel Donauwörth 28. November 1905
Bestellnummer: 89233
10,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Mendelssohn-Bartholdy, Felix

"Mendelssohn".

Porträt. Farbautotypie nach Gemälde.
Dresden, Kunstverlag Max Sinz 1906. (ohne Verlags-Nummer).
Felix Mendelssohn-Bartholdy, Komponist. Brustbild des jüngeren Mendelssohn, mit gebundener Fliege, Körper nach viertelrechts. - Poststempel Würzburg 20. Mai 1906. Korrespondenz mit Ankunftstempel Donauwörth 21. Mai 1906.
Bestellnummer: 89228
10,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Rubinstein, Anton Grigorjewitsch

"Rubinstein".

Porträt. Farbautotypie nach Gemälde.
Dresden, Kunstverlag Max Sinz 1905. (ohne Verlags-Nummer).
Anton Grigorjewitsch Rubinstein, russischer Komponist, Pianist und Dirigent. Brustbild nach halblinks, etwas weniger Haarpracht als wie üblich dargestellt, die Fliege am Hals mit zwei herabhängenden Bändeln. - Poststempel Würzburg 28. Oktober 1905. Korrespondenz mit Ankunftstempel Donauwörth 29. Oktober 1905.
Bestellnummer: 89231
10,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Scheffel, Joseph Victor von

"Victor von Scheffel".

Porträt. Farbautotypie nach Gemälde.
Dresden, Kunstverlag Max Sinz 1905. (Verlags-Nummer 10).
Joseph Victor von Scheffel, Schriftsteller und Liederdichter. Brustbild nach links, mit Vollbart und Mittelscheitel. - Poststempel Würzburg 25. September 1905. Korrespondenz mit Ankunftstempel Donauwörth 26. September 1905.
Bestellnummer: 89230
10,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Verdi, Giuseppe

"Verdi".

Porträt. Farbautotypie nach Gemälde.
Dresden, Kunstverlag Max Sinz 1905. (ohne Verlags-Nummer).
Giuseppe Verdi, italienischer Komponist. Brustbild des ergrauten Musikers mit Vollbart nach halblinks. - Poststempel Würzburg 13. Oktober 1905. Korrespondenz mit Ankunftstempel München 14. Oktober 1905, an eine Adressatin in der Pension Heckel in der Prielmayerstraße.
Bestellnummer: 89232
10,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 13 Titel)