Reklame

Filteroptionen:Filter zurücksetzen
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 35 Titel)

"Original Wilop Überschuhe".

Reklameplakat auf Pappe. Mit Abbildung nach Photographien. Dreifarbiger Druck in Blau-Geld-Schwarz/Weiss. Signiert "...Werberat". Oben zwei Ösenlöcher zum Aufhängen.
Ohne Druckvermerk (1934). 39,2 x 29,5 cm. - Ecke links unten mit kleine Abriss, daher Impressum unvollständig, oben links kleiner Abriss.
Darstellung mit Personen im Regen durch Pfützen gehend und groß ein Paar entsprechende Stiefel. Wilop Sohlen waren auch bekannt für Militärstiefel. - Datierung mit rückseitiger Bleistiftnummer des Werbemittelvertreters.
Bestellnummer: 132121
30,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Baden-Baden - Tabak-Reklame

"Cordon Rouge / A. Batschari / Cigaretten".

Zigaretten-Reklame. Blechschachtel. Deckel mit Schrift auf gelber gekrönter Fläche mit roten Zierelement. Rückseitig Dreieck in Gold "ABC A. Batschari Ciogaretten".
9,5 x 9,0 x 0,8 cm. - Dunkelbraune Fläche mit zahlreichen Farbabplatzungen, Firmenzeichen auf Innendeckel abgerieben, Kanten mit leichten Rostspuren.
Die Cordon Rouge (hier eine Schachtel zu 10 Stück) war eine der eher selteneren Marken aus dem berühmten Hause Zigarettenfabrik A. Batschari zu Baden-Baden.
Bestellnummer: 113533
5,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Bergal-Gold

"NEU! Bergal-Gold Garantiert grösste Festigkeit".

Reklameplakat auf Pappe. Mit Graphik (Schnürsenkel) und Schutzmarke. Druck in Grün, Gold und Schwarz. Oben Schnürung mit diesem Material zum Aufhängen.
Ohne Druckvermerk (1932). 16,1 x 25,0 cm.
Schnürsenkel: "Immer wieder werden Sie ihn kaufen!". - Datierung mit rückseitiger Bleistiftnummer des Werbemittelvertreters.
Bestellnummer: 132133
15,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Berlin - Schuhreklame

"Einsegnungsstiefel / für Knaben & Mädchen / in grosser Auswahl".

Reklameschild schwarzer Tusche auf weisser Pappe mit Goldkante und abgekanteten Ecken. Oben Schnüre zum Aufhängen.
(1908). 16,0 x 33,0 cm. - Wasserränder, etwas weisse Farbe abgeplatzt, insgesamt trotzdem guter Gesamteindruck.
Kaufempfehlung zur Konfirmation. Anfangsinitiale "E" mit roten E-Strich, so daß fast der Eindruck wilhelminischer Reichsfarben entsteht. Durch rückseitige Bleistiftnotiz ist der Schildermaler überliefert: "J. Prager, Berlin C, Grenadier Strasse 8", diese Straße ist die heutige Almstadtstraße und war lt. Wiki "die Hauptstraße der osteuropäischen Juden in Berlin". - Datierung mit rückseitiger Bleistiftnummer des Werbemittelvertreters.
Bestellnummer: 132150
30,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Bremen - Tabak-Reklame

"Olanda / Brinkmann Tabak".

Zigaretten-Reklame. Zigaretten-Mammutschachtel. Druck in Rot und Gelb auf Silberkarton. Anonymer Hersteller.
Ca. 1935. 21,7 x 16,0 x 6,5 cm (Schachtel) bzw. als Rohling 35 x 22,5 cm. (Impressum: S 629 h). - Noch unbenutzt (unaufgefaltet).
Zu sehen ist eine große Moschee, auf der mittig das Firmenzeichen MB platziert ist. Auf der Längsseite der Packung Fabrikangabe "Martin Brinkmann A. G. / Tabakfabriken / Gegr. Bremen 1813".
Bestellnummer: 113518
25,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Dresden

"Carmen / Die fein aromatisierte Zigarette für den anspruchsvollen Raucher".

Reklame-Papp-Aufsteller. Oben großes Bild: Spanierin mit Hut und Zigarette, darunter in weißer Schreibschrift "Carmen" und dreizeiliger Text in schwarz. Druck in Goldrahmen auf Halbglanzkarton mit dunkellachsfarbiger Tonplatte. Ohne Künstlersignet. Rückseitig Impressum "Plakat- u. Kalenderfabrik Gebr. Müller Dresden-A 21" mit der Nummer "III/9/39".
(ca. 1939). 30,0 x 21,0 cm.
Eine Werbung der Zigarettenfabrik Carmen Selbmann in Dresden. Die Marke wurde nach der Enteignung von der VEB Berliner Zigarettenfabrik in Berlin-Pankow übernommen und anfangs mit Spanierin, später mit Phantasie-Wappenmarke, dann auch mit Berliner Bären-Wappen beworben. - Carmen, eine Figur bekannt durch die Oper von Georges Bizet war eine Zigaretten-Arbeiterin in Spanien.
Bestellnummer: 111548
30,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Dresden-Strelen

"Schuhe immer wie neu!".

Reklameplakat auf Pappe. Mit Abbildung Tube nach Graphikerzeichnung (signiert Hahnemann) und Text ("Farbaufffrischend!" Fleckenfreier Hochglanz!"). Dreifarbiger Druck auf Fläche Blaugrün. Mittig quer zum Umklappen (bzw. Aufstellen), so daß ein rundes Textfeld ("Überragende Qualität") und die Ecke der Tube in Umrissen hervorstehen.
Ohne Druckvermerk (ca. 1935). 37,5 x 26,0 cm. - An der Kante unten etwas Randmängel.
Fabrik für Schuhcreme in Dresden-Striesen, Augsburger Straße (1891 zu Meerane gegründet durch Eggbert Günther). Als erstes Unternehmen der Welt füllte Eg-Gü 1919 Schuh-Creme in Tuben ab. Rückseitig werden 8 Punkte der Vorzüge dieser Tubencreme auf einem aufgezogenen Textblatt genannt. Firmensitz für diese Schuhpflegemittel ist nach einer Übernahme in Lichtenau bei Chemnitz.
Bestellnummer: 132122
30,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Hamburg

"Astra Nikotinarm / 4 Pfg. Kyriazi".

Reklame-Papp-Aufsteller. Mit Abbildung Tabakschachtel (darauf Banderole "geprüft und unter 1% Nikotin befunden / Dr. Ad. Gilbert", Hamburg). Druck in Grau und Rot, Pappe oben mit Schriftzug "Astra" in Dunkelrot, kräftig geprägt und Typen ausgetanzt, die Tafel in Schwarz mit montierter Packung und einzeln aufgesetzten Reliefbuchstaben in Silber. Ohne Herstellerimpressum.
(ca. 1930). Ca. 33,0 x 28,0 cm. - Guter Zustand.
"Kyriazi / Cairo-Oavalla-Amsterdam-Hamburg" (u. a. Verpackungs-Aufschrift). - Kyriazi (Kyriazi Frères) stammte aus Griechenland bzw. Ägypten, sind seit 1925 in Hamburg für "Zigaretten nach ägyptischer Art" etabliert, Sitz in Souk El Tewfikia.
Bestellnummer: 111544
75,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Hannover

"Continental / der gute Schuh-Absatz".

Reklameplakat auf Pappe. Mit Abbildung Herr lder Spätzwanziger Jahre mit Hut, Anzug und glänzenden Schuhen leger sitzend auf gestellter Riesen-Schuhsohle ("Continental") sitzend. Text in deutscher Schreibschrift auf rosafarbiger Fläche, Sohle mit Fabrikmarke "C & G. P. Co. H.". Rückseitig Aufsteller zum Aufklappen.
Ohne Druckvermerk (1935). 32,0 x 23,0 cm. - Untere Ecken bestoßen bzw. rechts unten Eckfehlstelle.
Datierung mit rückseitiger Bleistiftnummer des Werbemittelvertreters.
Bestellnummer: 132126
25,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Hannover

"Excelsior- / Gummi-Absätze".

Reklameplakat auf Pappe. Mit Illustration (Katze auf die Sohle blickend). Druck in Schwarz und Rotbraun (Schutzmarke) auf Fläche Rosarot. Runde Ecken.
Ohne Druckvermerk (ca. 1925). 15,3 x 14,5 cm.
Hannoversche Gummiwerke Excelsior.
Bestellnummer: 132135
10,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 35 Titel)