Schlesien

Filteroptionen:Filter zurücksetzen
Zeige 101 bis 110 (von insgesamt 125 Titel)
Oberweistritz

"Stallgebäude in Oberweistritz. Vorderansicht."

Herrschaftliches Gebäude. Stahlstich von Ritter nach Pavelt.
1872. 10,8 x 24,5 cm.
Kreis Schweidnitz.
Bestellnummer: 9157
50,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Oppeln

"Hafenanlage bei Oppeln".

3 Blatt mit Federlithographien von Bogdan Gisevius: "Lageplan des Oderstromes mit dem Winterhafen und der Winske bei Oppeln", "Das Wehr im Winterhafen (oberen Mühlgraben) in Oppeln" und "Das Trommelwehr im Winterhafen (oberen Mühlgraben) in Oppeln".
1888. Folio (Blattgröße je 29,5 x 45,0 cm).
Der Lageplan zeigt die Ausdehnung des ehemaligen Mühlengraben in Oppeln entlang der Stadt (Bahnhof-Schiffs-Schleuse-Oderbrücke) bzw. die Bolkoinsel und Wilhelmsthal zwischen Neudorf und Stadt Oppeln. Das Wehr wird technisch in Querschnitten dargestellt.
Bestellnummer: 67071
60,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Ottmachau

"Evangelische Kirche zu Ottmachau".

Tonlithographie von Loeillot nach Wex, entworfen von Stüler.
1860. 27,7 x 20,8 cm. Beiliegt: Detailansichten, 1 Blatt.
Kreis Grottkau, 10 km westlich von Neisse.
Bestellnummer: 8837
75,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Pless

"Jagdhaus Promnitz. Sr. D. dem Fürsten Pless gehörig".

Gesamtansicht. Tonlithographie von Loeillot nach Oliver Pavelt.
1863. 26,0 x 22,4 cm (Blattgröße jeweils ca. 34 x 25,5 cm). - Beiliegen 5 weitere Blätter mit Ansichten: "Hegemeisterei zum Jagdhause Promnitz". "Jagdhaus Promnitz. Innere Ansicht der Halle". "Jagdhaus Promnitz. Seiten-Facade". "Remise und Stallung zum...". "Stallgebäude zum...".
Das Herzogtum Pless derer von Promnitz gestaltete sich 1848 zum Fürstentum Pless und war bekannt für die Hofjagden des europäischen Hochadels in Oberschlesien, südlich von Kattowitz an der Grenze zu Österreichisch-Schlesien. Das Jagdhaus selbst steht in Kobier (Kobiór). Vedute.
Bestellnummer: 8249
200,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Pless

"Jagdhaus Promnitz. Vorderansicht" und Grundriss auf einem Blatt.

Graphische Tafel. Stahlstich von Ritter nach Oliver Pavelt.
Berlin, Ernst & Korn 1872. Folio (46 x 30 cm Blattgröße). - Sehr guter Zustand.
* Das Herzogtum Pless derer von Promnitz gestaltete sich 1848 zum Fürstentum Pless und war bekannt für die Hofjagden des europäischen Hochadels in Oberschlesien, südlich von Kattowitz an der Grenze zu Österreichisch-Schlesien. Das Jagdhaus selbst steht in Kobier (Kobiór), heute Hotel. Bauherr: Herzog Johann Heinrich XI. Hochberg von Pleß.
Bestellnummer: 89243
60,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Riesengebirge

"Bilder aus dem Riesengebirge".

Sammelbild mit 21 Ansichten. Anonymer Holzstich nach Zeichnung von Ernst Heyn.
1884. 34,6 x 49,4 cm.
Ansichten: "Der Kynast", "Der kleine Teich", "Der Zackenfall", "Die Hampelbaude", "Der Pantschefall", "Hirschberg", "Die Große Schneegrube", "Der Elbefall", "Bolko-Burg", "Weißwassergrund", "Kirche Wang", "Görbersdorf", "Die Dreisteine und Schneekope", "Ansicht von den Friesensteinen auf das Thal von Schmiedeberg, das Riesen- und Jsergebirge", "Die Mannsteine", "Alter Brunnen im Park zu Buchwald", "Der Mittagstein", "Der Große Teich", "Der Ziegenrücken", "Die Schneekoppe", "Die Kleine Schneegrube".
Bestellnummer: 77489
65,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Riesengebirge

"Neuestes Album vom Riesengebirge" (Einbandtitel).

Leporelloalbum mit 36 Ansichten auf 27 chromolithographischen Segmenten in Brauntönen.
Dresden, Jacobi & Zobel o. J. (ca. 1880). Qu.-Kl.-8°. Roter Orig.-Halbleinenband mit geprägten reich vergoldeten Vorderdeckel (Deckel fleckig, Kanten berieben). Es fehlen 1 und 1/2 Segmente.
Ansichten von Warmbrunn (4), Josephinenhütte, Schneegrubenbaude, Elbfall, Schneekoppe (2), Riesenbaude (2), Teichbaude, Hampelbaude, Brotbaude, Schlingelbaude, Elbfallbaude, Peterbaude, Spindelmühl, Spindelbaude, Aupatal, Bergschmiede, Wang, Schloß Fischbach, Schloß Erdmannsburg, Heinrichsburg, Hotel an der Kirche Wang, Hotel und Waldhaus, Krummhübel (doppelblattgr.), Aussicht v. d. Heinrichsburg (doppelblattgr.), Hirschberg vom Hausberg (doppelblattgr.) u. a.
Bestellnummer: 14413
40,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Rothenburg an der Oder

"Schulhaus zu Rothenburg A/O".

Ansicht, darunter Schnitt und Grundriss. Kupferstich (Radierung) von A. Knoblauch bei von Prêtre nach [Carl Ferdinand] Busse.
(Berlin, Ernst und Korn) 1843. Blattgröße ca. 55,0 x 40,0 cm. Üblich gefaltet auf 4°. (Bauausführungen des Preussischen Staats Band II, Blatt 38). - Das Blatt ist ganz leicht gebräunt.
Kreis Grünberg in Schlesien.
Bestellnummer: 104401
60,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Rudelstadt

Wiesendüngungsversuch von Gutsbesitzer Kammler in Rudelstadt (Prov. Schlesien).

Abbildung nach Photographie. Einzelblatt aus einem unbekannten Druckerzeugnis.
Ca. 1925. 1 Blatt. 9,5 x 15,7 cm (Darstellung) bzw. 15,0 x 21,0 cm (Blattgröße). - Guter Zustand.
* Zwei Mädchen auf dem Feld in Rudelstadt im damaligen Kreis Bolkenhain (ab 1932 Landkreis Landeshut i. Schles.).
Bestellnummer: 150800
5,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Saybusch

Beskidenbrauerei Saybusch.

Zeitungsanzeige mit Firmenzeichen (Bier trinkender Zimmermann).
[1942]. 8,5 x 10,4 cm.
"Beskidenbrauerei Saybusch OS. / Die anerkannte Spezialbier- und Versandbrauerei des eingegliederten Ostens".
Bestellnummer: 124098
5,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Zeige 101 bis 110 (von insgesamt 125 Titel)