Baden-Württemberg

Filteroptionen:Filter zurücksetzen
Zeige 21 bis 30 (von insgesamt 130 Titel)
Brackenheim

"Brackenheim / Johanneskirche / 7.6.33".

(rückseitige Bezeichnung in Bleistift). Orig.-Photographie.
1933. Postkartengröße (Hochformat).
* Nahsicht gegen den Chorturm, im Vordergrund blühende Wiese.
Bestellnummer: 129310
5,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Brackenheim-Neipperg

Ansicht zur Baumblüte von erhöhter Stelle über dem Dorf mit dem Burgberg rechts im Hintergrund.

Orig.-Photographie.
(Ca. 1920. Postkartengröße.
* Malerisches Bild mit blühenden Apfelbaum links im Vordergrund.
Bestellnummer: 129316
10,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Brackenheim-Neipperg

Winterliche Dorfansicht mit Kirche, dessen benachbarte Häuser zu beiden Seiten und Burgberg.

Orig.-Photographie.
(Ca. 1910. 7,1 x 9,5 cm mit breiten Rand auf Postkartengröße.
Bestellnummer: 129314
20,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Brandeis, Eugen

"Brandeis / Schles. Feld Nr. 6 / Samoa Isl -1900 Landeshauptmann der Marshall Isl".

Orig.-Photographie. Aufgezogen auf Atelierkarton ("E. Milster u. d. Linden 13, Berlin").
Berlin, E. Milster (ca. 1880). 9,1 x 5,8 cm (Photo).
* Brustbild des jungen Offiziers in Uniformjacke mit Eisernen Kreuz am Knopfloch, ohne Kopfbedeckung, Blick nach Viertellinks. Rückseitig in Bleistift bezeichnet. Er diente seinerzeit beim badischen und preußischen Militär, später als Kolonialbeamter auf Samoa (Apia) und den Marschallinseln (Jaluit), dann zu Herbertshöhe (Neuguinea). Lebensdaten: Geisingen (bei Tuttlingen 1846 - Säckingen 1930). Kartendruck in Rotbraun "Ernst Milster Nachfolger Hermann Joop Atelier für Photographie & Kunst-Verlag 13 unter den Linden 13 Berlin" mit Vignetten der Medaillen zu Ausstellungen 1867-1869. - Visitenkartenporträt, Carte-de-visite.
Bestellnummer: 129218
50,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Dalbenden, von

"v. Dalbenden / 29. Rgt".

(rückseitige Bezeichnung). Orig.-Photographie. Aufgezogen auf Atelierkarton ("E. Milster u. d. Linden 13 Berlin").
Berlin, E. Milster (ca. 1890). 9,1 x 5,8 cm (Photo).
Vermutlich Oberst Alfred von Dalbenden (Sohn des Josef Dalbenden, Oberstleutnant und Kammerherr, auch Ehrenbürger von Stuttgart, 1792–1844), Rittmeister im Dragoner-Regiment „Königin Olga“ (1. Württembergisches) Nr. 25, später 1891-95 Kommandeur des Feldartillerie-Regiment „König Karl“ (1. Württembergisches) Nr. 13. - Brustbild des Offiziers in Uniformjacke Blick nach Halbrechts. Rückseitig in Bleistift bezeichnet. - Kartendruck in Rotbraun "Ernst Milster Nachfolger Hermann Joop Atelier für Photographie & Kunst-Verlag 13 unter den Linden 13 Berlin" und Medaillen zu Ausstellungen 1867-1869. - Visitenkartenporträt, Carte-de-visite.
Bestellnummer: 129237
45,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Denkendorf

Blick auf das Kloster und malerisch ein- und bewachsene Nebengebäude.

Orig.-Photographie.
(Ca. 1948. 9,6 x 14,0 cm (max. Postkartengröße).
* Vorn links hochdachgeschütztes Kruzifix an Giebel.
Bestellnummer: 129318
10,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Donautal

"Aus dem oberen Donautal".

Schwarzweiss-Mittelformat Glasdia (Diapositiv).
Stuttgart, Lichtbilderverlag Th. Benzinger [ca. 1920]. 8,5 x 9,8 cm. (Benzingers Lichtbilder: Geographie).
Schleife mit Werenwag in der Ferne. Die Photographie entstand kurz nach dem ersten Weltkrieg, also um 1920, die Serie war 1925 abgeschlossen. - Benzinger Abt. 97/108.
Bestellnummer: 125570
10,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Dorner, Isaak August

Brustbild des reifen Mannes, Blick zum Betrachter, Körper nach Viertellinks.

Auf Atelierkarton montiert. (Photographie).
Stuttgart ca. 1870. 8,4 x 5,5 cm (Abzug) auf 10,0 x 6,1 cm (Atelierkarton). - Oben im Bildhimmel Stockflecken.
* 1809 in Neuhausen ob Eck geboren, 1884 in Wiesbaden verstorben, die Aufnahme entstand zu Berlin, wo er seit 1862 Oberkonsistorialrat und Professor für Systematische Theologie (bis 1883) an der dortigen Friedrich-Wilhelms-Universität war, sowie auch Ephorus des evangelisch-theologischen Konvikts Johanneum. Rückseitig mit handschriftlicher Bezeichnung "Prof. Theol. Dorner". - Vorderseitiger Goldaufdruck von S. J. Hirsch's photogra. Kunst-Verlag / Berlin, Lützowstrasse 12". - Visitenkartenporträt, Carte-de-visite, CDV.
Bestellnummer: 135943
30,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Esslingen am Neckar

"Photographisches Atelier Julius & Ohllrogge Esslingen".

Orig.-Photographie. Portait mit ganzer Figur eines jungen Herrn, angelehnt an weißer Säule. Aufgezogen auf Atelier-Karton mit dem genannten rückseitigen Reklametext (Carte-de-visite, vorderseitig neutral).
Eßlingen (ca. 1865). 8,9 x 5,6 cm (Photo).
Bestellnummer: 129230
20,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Feldbahnabteilung

Gruppenbild einer Einheit verteilt auf und um die Flachwagen einer Feldbahn, rechts dessen Lokomotive "506" (erhabene Ziffen auf dem Blech) handschriftlich auf "Maria" mit Kreide getauft.

Orig.-Photographie.
Ohne Urheber 1916. Postkartengröße. - Die Lokomtive am rechten Bildrand mit Typenschild und Führerhaus schwach zu sehen (Vorderteil mit tellerartiger Schornstein-Abdeckung sehr gut).
Absender: "Lstg. Josef Scheible / Ldw. Inf. Rgt. 12./124". Mit Truppenstempel (R1) "S. B. Ldw. Inf. Rgt. 124 / 12. Komp" und Stempel (K1) "K. D. Feld-Postexped. 13. Inf. Div. 30. 12." als "Feldpost" an "Herrn Gottlieb Groß in Darmsheim O/A Böblingen, Württemberg". Korrespondenz (28. Dezember 1916) beginnt mit "Lieber Herr Nachbar", dankt für ein Paket, bemängelt das schlechte Wetter und hofft auf baldiges Kriegsende.
Bestellnummer: 129244
25,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Zeige 21 bis 30 (von insgesamt 130 Titel)
Schnellkauf

Bitte geben Sie die Bestellnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!