Ansichten, Ereignisse, Gruppen

Filteroptionen:Filter zurücksetzen
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 88 Titel)
Bern

"Berner Oberland".

Leporelloalbum mit 12 auf Karton montierten Orig.-Photographien.
Dresden, Verlag v. Römmler & Jonas K. S. Hof-Photogr. 1895. Roter Orig.-Leinenband mit reicher Vergoldung und Schwarzprägung.
* Thun (3450k), Oberhofen (3451), Interlaken und Jungfrau (3463g), Interlaken und Schynige Platte (6108), Giessbachfälle, vom Hotel (3490), Lauterbrunnen und Staubbachfall (3503a), Trümmelbach, zweiter Fall (3507z), Mürren, Jungfrau, Mönch und Eiger (3514k), Jungfrau und Silbergorn (3525s), Grindelwald, Wetterhorn, Ob. Gletscher (3532a), Aareschlucht (3497) und Meiringen, von den Alpbachfällen (3495a).
Bestellnummer: 67213
35,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Bernau bei Berlin

"Arbeitsstelle in Bernau". "Meine Wohnung in Bernau". "Autobahn b. Bernau".

Orig.-Photographien. Photoabzüge. Aus einem Album separiert.
1939. 4,8 x 8,3 cm (Darstellung) bzw. 6,0 x 11,0 cm (Karton). - Für Sammler von Motiven zur Stadtgeschichte von Bernau.
* Zu sehen ist: I. Fabrikhof mit etlichen Planwagen in Reihe und Glied vor einem Fabrikgebäude (Schlosserei oder Maschinenfabrik). II. Neubauhaus der Dreißigerjahre mit massiver geglaster Veranda, unbefestiger Anweg, lockere Bebauung. III. Blick von einer Autobahnbrücke auf die Fahrstreifen der Reichsautobahn mit Verkehr, links im Mittelgrund ein einzelnes Zweifamilienhaus. - Von alter Hand in Weiß auf schwarzen Photokarton beschriftet.
Bestellnummer: 135705
20,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Brandenburg an der Havel

"Zur Erinnerung an meine Dienstzeit".

Reservistenbild mit 86 Soldaten in verschiedenen Positionen. Photomontage, aufgezogen auf einfarb. Schmuckkarton mit den üblichen Vignetten und Zierrat. Oben rechts Ansicht der Kasernenzeile an der Havel, ganz rechts oben Schild "11 Comp. 20. Inf. Rgt", links unten "1904-1906".
Ohne Ateliervermerk und ohne Druckvermerk der Vorlage (1906). 39,5 x 48,0 cm (Darstellung) bzw. 47,5 x 62,5 cm (Schmuckkarton). - Schmuckkarton beschnitten (oben und unten mit etwas Bildverlust der gedruckten Vorlage).
* Typisches Reservistenbild der Kaiserzeit, bei der alle Dienstgrade und verschiedene Dienst-Tätigkeiten der 11. Kompagnie des Infanterie-Regiment Nr. 20 [3. Brandenburgisches] zu sehen sind. Unten rechts finden sich zwei kleine, von dieser Kompagnie der Zwanziger gestiftetete Schützenscheiben, auf denen die Umschrift u. a. die Sieger nennt: "Jul. Imm" und "Just. Huber A.", dahinter diese Schützen.
Bestellnummer: 66567
100,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Brandis

Gruppenbild mit 34 Personen und Fahne ("Allgemeiner Turn Verein / Bra...is 1886").

Orig.-Photographie (Photomontage) auf Atelierkarton mit Goldeinfassung.
Wurzen, W. Landgraf, Phot. Atelier Ca. 1890. 23,2 x 30,2 cm bzw. 33,5 x 41 cm (Karton). - Kartonränder bestoßen.
* Wohl zur Fahnenweihe des Vereins ATV Brandis.
Bestellnummer: 68083
60,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Braunschweig

"868. Braunschweig Kröppelstrasse mit ältester Backsteincapelle & St. Andreas Kirche. 1893. George Behrens Hofkunsthändler Braunschweig".

Photographie.
Braunschweig, George Behrens 1894. 27,3 x 21,9 cm (Photo) bzw. 37,5 x 31,5 cm (Karton).
* Blick von erhöhter Stelle, wohl aus dem Fenster des ersten Stockes eines früheren Hauses in die Kröppelstraße, rechts an der Straßenecke ein heute nicht mehr existierendes großes Bürgerhaus, am Ende der Straße die Andreaskirche. Im Vordergrund links an der Hausecke Straßenschild "Reiches-Straße" [Reichsstraße, heute mehrgeschossige Bebauung], dahinter auf dem Gehweg ein Paar.
Bestellnummer: 121166
100,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Braunschweig

"869. Heinrichs Linde am Dome. 1894. George Behrens Hofkunsthändler Braunschweig".

Photographie.
Braunschweig, George Behrens 1894. 27,0 x 22,2 cm (Photo) bzw. 37,8 x 31,4 cm (Karton).
* Mittig die Heinrichslinde, links davor am Gitterzaun Mädchen und Junge. Hinter der Anlage links der Turm vom Kirchengebäude, rechts ein Gebäude.
Bestellnummer: 121165
100,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Breslau

"Gesellschaft / bei / Bankier von Wallenberg / 28/1.1900 / Damen mit Charcter.Kopf".

Gruppenbild von Damen und Herren (Militärs und Zivilisten) in einem Salon. Orig.-Photographie auf dicken Schrägschnittkarton aufgeblockt und auf Atelierkarton montiert.
Ohne Ateliervermerk (1900). 16,0 x 26,5 cm (Photo) bzw. 29,7 x 40,0 cm (Karton). - Photographie in sehr guten Zustand, breiter weißer Kartonrand angestaubt und gebräunt, etwas Randabrisse des Papiers.
* Die Gesellschaft von Breslau traf sich bei Bankier von Wallenberg im Palais Wallenberg-Palachy (heute ul. Karola Szajnochy, 10) zu einem Amüsement, bei der die Damen besondere Frisuren zur Darstellung eines "Charakterkopf" trugen. - 50 Personen, zwei davon rückseitig bezeichnet. Vermutlich ist hier Gotthard Gideon von Wallenberg Pachaly mit auf der Aufnahme abgelichtet.
Bestellnummer: 66573
200,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Breslau

"Kameraden Verein ehem. Elfer zum 16. Stiftungsfest 1907" (kleine Plakette).

Zeitgenössische Reproduktion einer Photomonage mit 75 Porträts jeweils in Oval, zusammen mit Adler, Kaiserfahne und Eichenlaub in Bilderrahmen. Alt aufgezogen auf Karton.
Breslau, Atelier Herm. Winkler, Taschenstr. 5. 1907. 35,5 x 28 cm (Darstellung) bzw. 40,5 x 32,5 cm (Karton). - Karton labil flexibel.
* Erinnerungsbild der Mitglieder mit Darstellungen in jeweils ca. Briefmarkengröße, einige Personen etwas größer, darunter jeweils feiner sehr kleiner Text: Protector / Ihre Königl. Hoheit Charlotte Erbprinzesinn von Sachsen-Meiningen Prinzessin von Preußen [in Uniform], Major z. D. Rodewald Ehrenvorsitzender, Oberl. John v. Freyend. [richtig Freydorf?], R. Kabisch 12. Comp. Vorsitzender, Hauptm. d. L. Reichel, Oberst von Grumbko, Hauptm. d. R. Dr. Hänisch, diese letzgenannten alle etwas größer, umgeben kleiner: (nur Namenauswahl) Majonek, Panthaler, Wabnitz, Eifler, Matureck, Suchodell, Eisebitt, Kuchinke, Keffinke, Daensels, Scheleske, Nowacki, Siesel, Lux, Exner, Podewin, Felek, Wittig u. a., alle jeweils mit Nennung der ehem. Kompagnie. - Rückseitig Stempel "Atelier für moderne Photographie / Herm. Winkler / früher Mandel / Breslau II, Neue Taschenstr. 5". - Es handelt sich um das Grenadier-Regiment Kronprinz Friedrich Wilhelm, (2. Schlesisches) Nr. 11.
Bestellnummer: 66569
100,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Breslau

"Zur Erinnerung an meine Dienstzeit 1887-1890" (Aufschrift auf der Trommel).

Gruppenbild mit ca. 53 Soldaten vor Gebäudefront. Aufgezogen auf Atelierkarton mit Einfassungs-Doppellinie, unten handschriftliche Textlegende.
Breslau, [Atelier] Gebrüder Lehmann 1890. 26,5 x 33 cm (Darstellung) bzw. 46,5 x 39,5 cm (Karton). - Karton schwach wasserrandig, Aufschrift auf Trommel schwach.
* Typisches Reservistenbild preußischer Soldaten. - Handschriftlich bezeichnet: U[nteroffz.] Freytag, U.[nteroffz.] Nath, Feldwebel Brosinger, Sergeant Federwitz [Enderwitz?], Lt. von Groeling, Pr. Lt. Grf. Reischach, Hpt. Frhr. v. Reißwitz, Lt. Graf von Matuschka, U[nteroffz.] Scholz, Vice Feldwebel Hoffmann, U[nteroffz.] Süßmuth, Sergeant Zilski, Pfänder. - Grenadier-Regiment Kronprinz Friedrich Wilhelm, (2. Schlesisches) Nr. 11.
Bestellnummer: 66571
100,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Breslau

Kameraden Verein ehem. Elfer [ohne Text oder Titel]

Zeitgenössische Reproduktion (ca. 1907) einer Photomonage mit 78 Porträts jeweils in Oval, zusammen mit Adler, Kaiserfahne und Eichenlaub in Bilderrahmen. Alt aufgezogen auf Karton.
Breslau, Atelier Herm. Winkler, Taschenstr. 5. [1888]. 36 x 28 cm (Darstellung) bzw. 41 x 33 cm (Karton). - Karton labil flexibel, eine Ecke mit Verlust gestaucht.
* Erinnerungsbild der Mitglieder mit Darstellungen in jeweils ca. Briefmarkengröße, einige Personen etwas größer, darunter jeweils feiner sehr kleiner Text: Sr. Majestät Kaiser Friedrich III., Oberst von Lewinski, Sr. Excellenz General v. Natzmer, Ehrenvorsitzender Major v. Goertz, Major v. Ebertz, Sr. Excellenz Gen. Lieutnant v. Pieski [Dieski?], diese letzgenannten alle etwas größer, umgeben kleiner: (nur Namenauswahl) Maiwald, Nitschke, Medler, Pfänder, Brier, Zowalla, Kreutziger, Freiherr. v. Reißwitz, Graf v. Reischach, Altrock, Minkus, Bossok, Major v. Stranz, Wawrock, Oberl. Freih. v. Schlewitz, Zberzka, Freiherr v. Bock, Gawellek, K. Penkert, Hauptm. Thursa, Hauptm. Riemann, Mathea, Rebenwirth, Woitschek, Matzke, Major v. Witzleben, Skudlareck, Ritsche, Jaroslawski, Kiesch, Oberl. Günther v. Schenkendorff, Hauptm. Münchmeier, Major v. Thaden, Liebenthal, Kittner, Nemela, Timmerbeul u. a., alle jeweils mit Nennung der ehem. Kompagnie. - Rückseitig Stempel "Atelier für moderne Photographie / Herm. Winkler / früher Mandel / Breslau II, Neue Taschenstr. 5". - Es handelt sich um das Grenadier-Regiment Kronprinz Friedrich Wilhelm, (2. Schlesisches) Nr. 11.
Bestellnummer: 66570
100,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Zeige 1 bis 10 (von insgesamt 88 Titel)
Schnellkauf

Bitte geben Sie die Bestellnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!