Albstadt-Ebingen

"22. Gauturnfest in Ebingen vom 2. bis 4. August 1913. Ehren-Urkunde".

Schwäbische Turnerschaft. 11. Turnkreis: Zollern-Schalksburg-Gau. Lithographische Vordruck-Urkunde mit Schmuckbild, Kunstblumen-Eichenkranz und Festschleife (Rot-Weiss). Handschriftlich ausgefüllt mit Unterschriften Gauturnwart und Gauverband. Alt gerahmt (als dreidimensionales Bild mit 6 cm Tiefe) in profilierten braunen Rahmen unter Glas.
Ca. 46 x 35 cm (Urkunde) bzw. 61 x 47 cm (Rahmen). - Etwas Reparaturbedürftig: Glas gesprungen, die echten Eicheln des künstlichen Kranzes teilweise herunter gefallen und müssten neu angebracht oder in die Kapseln geklebt werden.
Diorama für einen Turner aus Bitz, im Zwölfkampf. Auf dem Kopfbild zu sehen: Hochspringer, Kampfrichter, Turnriegen. Schönes dreidimensionales, vertieft gerahmtes, museales Bild.

150,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb
Bestellnummer: 66729